Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© bakhtiarzein dreamstime.com Embedded | 22 Februar 2016

ADL Embedded Solutions erweitert Unternehmensausrichtung

ADL Embedded Solutions, ein Anbieter von hochleistungsfähigen Embedded-Lösungen, kündigt eine Erweiterung der Unternehmensausrichtung an.

Peter Engels
Ziel ist es, das breite Portfolio der eigenen SBCs und Erweiterungen für komplexe Anforderungen als Systemintegration in Form schlüsselfertiger IPCs anzubieten.

Dies ist eine unmittelbare Folge der Nachfrageverlagerung bei den Kunden in Richtung Embedded-Design-Service. ADL Embedded Solutions ist seit vielen Jahren ein erfolgreicher Anbieter von robusten hochleistungsfähigen Single-Board-Computern (SBC) für anspruchsvolle Industrie-, Militär-, und Medizinkunden. In zunehmendem Maße haben sich die Designanforderungen dieser Kunden und Märke hin zu Embedded-Komplettsystem-Anbietern wie ADL Embedded Solutions verlagert.

Aufgrund dieser geänderten Nachfrage liefert ADL Embedded Solutions nun eine erweiterte Auswahl von Komplettsystemen und Ausstattungsvarianten, welche marktübergreifend und industrieunabhängig einsetzbar sind und den hohen Anforderungen anspruchsvoller Umgebungen standhalten.

„Wir haben sehr viel investiert, um unsere Design- und Engineering-Ressourcen zu erweitern, damit wir unseren Kunden eine exzellente, gemeinsame Designerfahrung bieten können. Dies reflektiert auch unser neuer systemorientierter Branding-Ansatz, der über zahlreiche digitale und Print-Plattformen verbreitet wird, erläutert Peter Engels, CEO der © ADL Embedded Solutions, Inc.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1