Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kentoh dreamstime.com Markt | 02 Februar 2016

TE Connectivity erwirbt Creganna Medical Group

TE Connectivity hat eine definitive Vereinbarung getroffen, um die Creganna Medical Group für 895 Millionen US-Dollar zu übernehmen.
Creganna Medical designt und produziert minimal-invasive Geräte. Das Unternehmen, mit Sitz in Irland, erreichte einen Umsatz von rund 250 Millionen US-Dollar im Jahr 2015 und ist ein Portfoliounternehmen von Permira Funds.

Nach Abschluss der Transaktion wird Creganna Medical ein Teil des Segments Industrial Solutions von TE werden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2