Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© texas instruments Komponenten | 17 September 2014

Synchrone Simple Switcher Gleichspannungswandler von TI

Texas Instruments (TI) stellte heute sieben Schaltregler der SIMPLESWITCHER Familie vor, die das Design synchroner Stromversorgungen mit gro├čem VIN-Bereich vereinfachen und Ingenieuren bei der Realisierung energieeffizienter, den EMI-Vorschriften entsprechender Produkte helfen.
Das ist eine Produktank├╝ndigung von Texas Instruments. Allein der Emittent ist f├╝r den Inhalt verantwortlich.
Die einfach anzuwendenden DC/DC-Wandler LM43600/1/2/3 und LM46000/1/2 kommen mit ihrer Eingangsspannung bis zu 60 V f├╝r Anwendungen in robusten Systemen mit hohen Zuverl├Ąssigkeitsanforderungen in Frage. Mit ihrer Standby-Stromaufnahme von nur 27 ┬ÁA minimieren sie zudem die Leistungsaufnahme bei geringer Last. Die spezielle Architektur der synchronen Leistungsstufe verringert die Erzeugung elektromagnetischer St├Ârabstrahlungen und sorgt f├╝r die Einhaltung der EMV-Vorschriften in den verschiedensten Industrie-, Automotive- und Kommunikations-Applikationen. Die Synchronregler LM43600, LM43601, LM43602 und LM43603 eignen sich f├╝r Eingangsspannungen zwischen 3,5 V und 36 V und k├Ânnen Ausgangsstr├Âme bis zu 0,5 A bzw. 1 A, 2 A und 3 A erzeugen. Die Typen LM46000, LM46001 und LM46002 sind f├╝r Eingangsspannungen von 3,5 V bis 60 V und Ausgangsstr├Âme von 0,5 A bzw. 1 A und 2 A ausgelegt. In die Wandler integriert sind neben der Kompensation und Steuerungs-Features auch die MOSFETs, sodass bis zu sieben Bausteine weniger ben├Âtigt werden. Die Verwendung des HTSSOP-Geh├Ąuses f├╝r die gesamte Familie sorgt f├╝r Pin- und Footprint-Kompatibilit├Ąt und Skalierbarkeit. Die Regler werden vom TI Online-Designtool WEBENCH┬« uneingeschr├Ąnkt unterst├╝tzt. Dieses Tool hilft beim Erstellen, Optimieren und Simulieren von Designs mit weitem VIN-Bereich und dem anschlie├čenden Export an ein CAD-Programm. Wichtige Eigenschaften und Vorteile der Bausteine LM43600/1/2/3
  • Die Synchrongleichrichtung mit integrierten High-Side- und Low-Side-MOSFETs vereinfacht das Design und verbessert die Effizienz, das EMI-Verhalten und die Abmessungen der L├Âsung. Ein dicht gepacktes Design einer Stromversorgung mit drei Ausg├Ąngen ist in dieser Videodemonstration zu sehen.
  • Die Ruhestromaufnahme von ├Ąu├čerst niedrigen 27 ┬ÁA sorgt f├╝r einen hohen Wirkungsgrad bei geringer Last und verl├Ąngert die Batterielebensdauer.
  • Die auf Werte bis zu 2,2 MHz programmierbare Schaltfrequenz erm├Âglicht die Verwendung kleinerer magnetischer Bauelemente.
  • Das thermisch optimierte, 5 x 6,4 mm messende 16-Pin-Geh├Ąuse ist ├╝ber die gesamte Produktfamilie hinweg pin- und footprintkompatibel und erlaubt die Skalierung f├╝r die verschiedensten Applikationen.
  • Die EMI-optimierte Anschlussbelegung vereinfacht das Leiterplatten-Layout mit Blick auf die EMV-Konformit├Ąt gem├Ą├č CISPR 22 Klasse B.
├ťber die SIMPLE SWITCHER Produkte von Texas Instruments Schon seit 25 Jahren l├Âst die SIMPLE SWITCHER Familie von TI Probleme beim Design von Stromversorgungs-Schaltungen. Zu der preisgekr├Ânten Familie geh├Âren Power-Module, Regler und Controller, die Eingangsspannungen von 3 V bis 75 V und Ausgangsstr├Âme von 300 mA bis 5 A abdecken. Ihre Funktionen werden von den TI Design- und Prototyping-Tools WEBENCHPower Designer, Power Architect und FPGA Power Architect umfassend unterst├╝tzt. Die WEBENCH-Tools von Texas Instruments Die Bauelemente-Bibliotheken von WEBENCH Designer und WEBENCH Architect enthalten mehr als 24.000 Bauteile von 120 Herstellern. F├╝r die Designoptimierung und Produktionsplanung werden die PreisÔÇĹ und Verf├╝gbarkeitsinformationen von den TI-Distributionspartnern st├╝ndlich aktualisiert. Die in acht Sprachen verf├╝gbaren Tools erm├Âglichen es den Anwendern, in Minutenschnelle komplette Systemdesigns zu vergleichen und logistische Entscheidungen zu treffen. Verf├╝gbarkeit und Preise Die SIMPLE SWITCHER Synchronregler sind bei TI und seinen autorisierten Distributoren jetzt in Produktionsst├╝ckzahlen lieferbar. Die Regler LM43600/1/2/3 kosten 1,50 bzw. 1,60, 1,75 und 1,85 US-Dollar (ab 1.000 St├╝ck). Die Regler LM46000/1/2 sind zu Preisen von 1,65 bzw. 1,75 und 1,85 verf├╝gbar. Ab Anfang 2015 wird es automotive-taugliche Versionen des LM43602 und des LM43603 geben.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-1