Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© albert lozano dreamstime.com Markt | 03 September 2014

Fairchild schließt Fertigungskapazitäten

Fairchild Semiconductor wird seine 5'' und 6'' Wafer-Fertigungskapazitäten reduzieren und / oder aufgeben. Die wird zur Schließung von mehreren Anlagen führen.
Die Neuausrichtung wird die Fertigungs- und Montagestandorte in West Jordan (Utah / USA) und Penang (Malaysia), sowie die restlichen fünf-Zoll-Wafer-Fertigungslinien in Bucheon (Südkorea) betreffen. Die Neuausrichtung (sowie die Schließung) sind für Q2 bis Q4/2015 vorgesehen. "Fairchild wird weiterhin die 8'' Wafer-Fertigungslinien in South Portland, Maine und Mountain Top, Pennsylvania, sowie die 6'' und 8'' Fertigungslinien in Bucheon betreiben. Fairchild wird zudem die Einrichtungen in Cebu, Philippinen und Suzhou, China nutzen", sagte Mark Thompson, Fairchild Chairman und CEO.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2