Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© vladimir veljanovski dreamstime.com Design Analysen | 06 März 2014

PC-Geschäft nicht allzu rosig

Nach dem stärksten Einbruch in der Geschichte des PC-Geschäfts im vergangenen Jahr wird der Markt auch 2014 deutlich schrumpfen.

Das ist jedenfalls die Prognose des Marktforschers IDC. Dieser rechnet mit einem Minus von 6,1 Prozent. Und das soll auch noch einige Zeit so weitergehen; nicht ganz so rasant aber doch mindestens bis 2018. Als Grund wird die Vorliebe der Verbraucher für Smartphones und Tablets angegeben. Diese hätte das Segment 'Netbooks' komplett vernichtet. © IDC
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1