Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© yury asotov dreamstime.com Komponenten | 16 Oktober 2013

Intersil und Spezial-Electronic vertiefen Kooperation

Intersil Corporation (Milpitas, USA) und SE Spezial-Electronic AG (BĂŒckeburg, Deutschland) haben mit Wirkung zum 1. Oktober ein Distribution Agreement unterzeichnet.
Mit diesem Schritt vertiefen beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit, die im September 2011 mit dem Abschluss einer VAR-Vereinbarung (VAR: Value Added Reseller) ins Leben gerufen wurde. Ein wesentliches Element des neuen Vertrags ist die Erweiterung des Vertriebsgebiets, das zusĂ€tzlich zu Deutschland zukĂŒnftig auch Polen und Tschechien umfassen wird. „Wir freuen uns sehr ĂŒber die Intensivierung der Zusammenarbeit mit Intersil. Die modernen Produkte unseres kalifornischen Partners haben sich in den letzten zwei Jahren bereits sehr erfolgreich im Vertriebsprogramm von SE Spezial-Electronic etabliert. Diese Entwicklung wollen wir in unserer neuen Funktion als Distributor fĂŒr Intersil weiter forcieren. Unsere Kunden schĂ€tzen sowohl die hochwertigen ICs und Module dieses Herstellers als auch die fairen Preise, die verlĂ€sslichen Lieferzeiten und die kompetente Beratung, die SE ihnen fĂŒr diesen Produkte anbietet“ sagt Christopher Wuttke, CEO von SE Spezial-Electronic AG. Bernd Luttmann, Sales Director EMEA von Intersil, ergĂ€nzt: "Die letzten zwei Jahre haben gezeigt, das SE Spezial-Electronic ein wertiger Partner fĂŒr Intersil ist. Mit hoher Motivation und IntensitĂ€t hat SE Spezial- Electronic unser Produktportfolio besonders im Marktsegment der Industrieanwendungen bei einer großen Anzahl von Kunden promotet und neue Design- Ins forciert. Unser Ziel, die gemeinsame MarktprĂ€senz im High-Performance Analog-Markt vehement voran zu treiben, unterstreichen wir mit der Zeichnung dieses Distributionsvertrages."
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.20 12:04 V12.2.3-2