Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© studio 37 dreamstime.com Komponenten | 26 August 2013

Toshiba beginnt mit zweiter Bauphase

Toshiba feiert den ersten Spatenstich zur Vorbereitung der zweiten Bauphase von Werk 5 in der Speicher-Produktionsanlage von Yokkaichi Operations in der PrÀfektur Mie.
Toshiba wird Fab 5 erweitern, um Platz fĂŒr die Produktion von NAND-Flash-Speichern mit einer Prozesstechnologie der nĂ€chsten Generation und fĂŒr 3D Memories zu schaffen. Der Bau soll im Sommer nĂ€chsten Jahres abgeschlossen sein und die Entscheidungen bezĂŒglich Ausstattungsinvestitionen und Produktionslevels werden unter BerĂŒcksichtigung der Markttrends getroffen werden.

Yokkaichi Operations unterhĂ€lt derzeit drei Fabriken (Fabs) zur Massenproduktion von NAND-Flash-Speichern, darunter Fab 5 Phase 1. FĂŒr den Bau von Fab 5 wurden zwei Phasen vorgesehen, wovon die erste im Juli 2011 in Betrieb ging. Nach reiflicher Überlegung zum Gleichgewicht zwischen Produktangebot und -nachfrage und unter BerĂŒcksichtigung einer durch wachsende Nachfrage nach Smartphones, Tablets, SSDs fĂŒr Unternehmensserver und weitere neue Anwendungsmöglichkeiten bedingten Erholung erwartet Toshiba nun weitere mittel- bis langfristige Marktexpansionen und hat erkannt, dass fĂŒr die Erweiterung von Fab 5 der richtige Zeitpunkt gekommen ist.

ZukĂŒnftig plant Toshiba eine Erweiterung des SpeichergeschĂ€fts und eineStĂ€rkung der WettbewerbsfĂ€higkeit durch MarktfĂŒhrerschaft bei der fortschrittlichem Prozesstechnologie und der Entwicklung neuer Speichergenerationen, die auf den Bedarf des Markts eingehen.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2