Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tomas popelka dreamstime.com Komponenten | 13 August 2013

Neuer CEO für Renesas Electronics Europe

Renesas Electronics Europe gibt die Ernennung von Gerd Look zum President und CEO bekannt. Look wird seine neue Position am 1. Oktober 2013 antreten.

Er folgt Robert Green, der sich bereits im März dieses Jahres entschieden hat, seinen Posten abzugeben und neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb von Renesas nachgehen möchte. Robert Green wird seine aktuelle Position im Unternehmen bis Ende September innehalten. Seit dem Merger von Renesas Technology und NEC Electronics am 1. April 2010 ist Gerd Look General Manager der Automotive Business Group von Renesas Electronics Europe. Er begann seine Karriere 1979 bei NEC Electronics und arbeitete dort 30 Jahre lang in verschiedensten Positionen. Unmittelbar vor dem Merger war er General Manager der Automotive Business Group von NEC Electronics. Günther Elsner, derzeit Director of Sales der Automotive Business Group bei Renesas Electronics Europe, übernimmt die Position General Manager der Automotive Business Group bei Renesas Electronics Europe von Gerd Look zum 1. Oktober 2013. „Gerd Look ist ein engagierter und erfahrener Manager, und der richtige Mann, um Renesas Electronics Europe weiter voranzubringen", sagt Manabu Kawashima, Senior Vice President bei Renesas Electronics Corporation. „Wir sind überzeugt, dass er die Erfolgsgeschichte auch in seiner neuen Rolle fortsetzen wird. Wir möchten uns an der Stelle ausdrücklich bei Rob Green für seinen umfassenden Einsatz und seine Arbeit bedanken und wünschen ihm alles Gute für seine persönliche und berufliche Zukunft."
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2