Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kornwa dreamstime.com Komponenten | 22 April 2013

STMicro in IPTV-Set-Top-Boxen von NTT Plala

STMicroelectronics System-on-Chip (SoC) des Typs Orly kommt in einer neuen Generation hochentwickelter Set-Top-Boxen von NTT Plala zum Einsatz.

Entwickelt wurde die STB von Sumitomo Electric Networks, Inc. „Mit der Einführung der neuen, intelligenten IPTV-STBs verbessern wir die Bedienbarkeit der Benutzeroberfläche und bieten zudem die Triple-Tuner-Fähigkeit an“, sagt Katsumi Nagata, Board Director und Executive Director der Technology and Engineering Division von NTT Plala Inc. „Durch die Unterstützung des ersten japanischen Cloud-Spiels namens ‚Hikari TV Game‘ sowie verschiedener, als ‚Hikari TV Apps‘ bezeichneter Anwendungen bieten wir komfortablere Smart-TV-Dienste an, die perfekt zum Lifestyle unserer Kunden passen.“ Laurent Remont, Vice President der Digital Convergence Group von ST und General Manager der Unified Platform Division, ergänzt: „Wir sind höchst erfreut darüber, dass sich NTT Plala und Sumitomo für die Zusammenarbeit mit ST entschieden haben, denn dies erlaubt die erfolgreiche Auslieferung fortschrittlicher Set-Top-Boxen, mit denen an mehreren vernetzten Geräten im Haus ein nahtloses, qualitativ hochwertiges Seherlebnis sowie innovative Dienste zur Verfügung gestellt werden können.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2