Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© anthony bolan dreamstime.com Embedded | 17 April 2013

CFO verlässt Kontron AG

Dr. Jürgen Kaiser-Gerwens - CFO der Kontron AG - verlässt aus privaten und beruflichen Gründen die Kontron AG.

Dr. Kaiser-Gerwens hat sich entschlossen, die Kontron AG zum 30. Juni 2013 zu verlassen. Dr. Kaiser-Gerwens ist seit Februar 2011 Vorstand der Kontron AG und als CFO im Wesentlichen zuständig für die Bereiche Finanzen, Treasury, Recht, M&A und interne Revision. Während seiner Amtszeit hat er unter anderem den Finanzbereich strukturell verstärkt und optimiert, die langfristige Finanzierung der Kontron AG durch den Abschluss einer fünfjährigen Kreditvereinbarung sichergestellt und es sind diverse Randgeschäfte veräußert worden. Helmut Krings, Aufsichtsratsvorsitzender der Kontron AG: „Ich möchte mich bei Herrn Dr. Kaiser-Gerwens für seine sehr professionelle Arbeit in den letzten Jahren bedanken. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, die Aktivitäten von Kontron auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und zu globalisieren. Kontron ist unter der Führung von Herrn Dr. Kaiser-Gerwens sehr solide finanziert und somit bereit für weiteres Wachstum. Wir wünschen ihm für seine Zukunft weiterhin alles Gute. Wir haben mit der Suche nach einem Nachfolger begonnen.“ Dr. Kaiser-Gerwens: „Ich wünsche Rolf Schwirz und dem neuen Management-Team viel Erfolg im stark wachsenden Embedded-Computing Markt. Ich bin überzeugt, dass die neue Organisation mit den sehr gut qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern wesentlich dazu beitragen wird, dass Kontron seine Marktposition weiter stärken wird.“ Rolf Schwirz: „Ich habe mit Herrn Dr. Kaiser-Gerwens in den letzten Monaten seit Übernahme meiner Position sehr gut und professionell zusammengearbeitet. Ich bedanke mich für seine Leistung und bedaure, dass er Kontron verlassen wird.“
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1