Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© grzegorz kula dreamstime.com Komponenten | 15 April 2013

Avnet Technology Solutions verabschiedet Fabian von Kuenheim

Fabian von Kuenheim, CEO von Magirus, spielte in den letzten sechs Monaten eine tragende Rolle bei der Integration von Magirus in die Avnet Gruppe. Jetzt zieht er sich aus dem EMEA-Geschäft zurück.

Er verlässt das Unternehmen, um sich neuen unternehmerischen Herausforderungen zu widmen, wird Avnet jedoch für einen Übergangszeitraum weiterhin beratend zur Seite stehen. Rick Hamada, CEO von Avnet, Inc. erklärte: „Ich kenne Fabian von Kuenheim als scharfsinnigen Geschäftsmann, geschätzten Kollegen und persönlichen Freund seit mehr als zehn Jahren – also bereits lange bevor er Teil des Avnet-Teams wurde. Über die lange Zeit hinweg, die er bei Magirus in verantwortlicher Position war, entwickelte er Magirus kontinuierlich am Puls von Markt und Zeit und prägte so das Unternehmensleitbild eines innovativen Dienstleisters. Ganz besonders möchte ich ihm für die gelungene Übergabe der Magirus Gruppe in unser EMEA-Geschäft seit Oktober 2012 danken. Seine nachhaltigen Entscheidungen tragen dazu bei, dass die hervorragende Arbeit der Magirus Gruppe unsere Branche auch weiterhin prägt und als Teil davon bei Avnet Technology Solutions erfolgreich weitergeführt werden kann.“ Fabian von Kuenheim zu seinem Weggang: „Am 31.März 2013 sind es auf den Tag genau 25 Jahre die ich der erfolgreichen Entwicklung und Führung von Magirus gewidmet habe. Das war nur durch die große Unterstützung innerhalb des Unternehmens im Zusammenspiel mit unseren Kunden, Partnern, Lieferanten und Aktionären möglich. Mein besonderer Dank gilt unseren Mitarbeitern. Ich bin stolz darauf, wie sich Magirus in der Vergangenheit entwickelt hat.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2