Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Embedded | 06 Februar 2012

Lockheed Martin setzt auf LynxOS

Lockheed Martins ‘Mission Systems and Sensors Division’ wählt für britische AWACS das Echtzeitbetriebssystem LynxOS.

Der Geschäftsbereich Missionssysteme und Sensoren (MS2) von Lockheed Martin in Owego, NY, hat sich für das Echtzeitbetriebssystem (RTOS) LynxOS und die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) Luminosity im Zusammenhang mit den AWACS-Radarsystemen (Airborne Warning and Control System) Großbritanniens entschieden. Robert Day, Vice President of Marketing bei LynuxWorks, sagt dazu: “In den letzten Jahren ist Software von LynuxWorks für immer mehr heutige und zukünftige Flugzeugen ausgewählt worden. Dies ist ein weiteres Beispiel für die Stärke von LynxOS, anspruchsvollen Anforderungen an sicherheits- und missionskritische Software gerecht zu werden.”
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2