Anzeige
Anzeige
Anzeige
Embedded | 06 Februar 2012

Lockheed Martin setzt auf LynxOS

Lockheed Martins ‘Mission Systems and Sensors Division’ wĂ€hlt fĂŒr britische AWACS das Echtzeitbetriebssystem LynxOS.
Der GeschĂ€ftsbereich Missionssysteme und Sensoren (MS2) von Lockheed Martin in Owego, NY, hat sich fĂŒr das Echtzeitbetriebssystem (RTOS) LynxOS und die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) Luminosity im Zusammenhang mit den AWACS-Radarsystemen (Airborne Warning and Control System) Großbritanniens entschieden. Robert Day, Vice President of Marketing bei LynuxWorks, sagt dazu: “In den letzten Jahren ist Software von LynuxWorks fĂŒr immer mehr heutige und zukĂŒnftige Flugzeugen ausgewĂ€hlt worden. Dies ist ein weiteres Beispiel fĂŒr die StĂ€rke von LynxOS, anspruchsvollen Anforderungen an sicherheits- und missionskritische Software gerecht zu werden.”
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1