Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 08 Dezember 2011

Altair wählt Green Hills Software

Green Hills Software von Altair Semiconductor fĂŒr 4G-Mobilfunk-Breitbandlösungen ausgewĂ€hlt.
Green Hills Software, gibt bekannt, dass seine Compiler, die Green Hills Probe und die integrierte Entwicklungsumgebung MULTI von Altair Semiconductor zur Entwicklung seiner 4G-LTE-Produkte ausgewÀhlt wurde.

„Nach einer ausfĂŒhrlichen Analyse aller Lösungen am Markt, entschieden wir uns fĂŒr Green Hills Software“, erklĂ€rte Nohik Semel, Vice President Systems Engineering bei Altair Semiconductor. „Die Green Hills Compiler zeigten eine hervorragende LeistungsfĂ€higkeit bei geringer Speicherbelegung, was fĂŒr uns in Anbetracht der Geschwindigkeits- und Leistungsverbrauch-Vorgaben der 4G-Systeme besonders wichtig war. Die Hardware- und Software-Tools haben uns bei der Entwicklung der Firmware fĂŒr unsere Produkte umfassend geholfen.“

Christopher Smith, Vice President Marketing bei Green Hills Software, fĂŒgte hinzu: „Die nĂ€chste Generation der Mobilfunktechnik arbeitet mit Datenraten und Bandbreiten, die immer höhere Anforderungen an Halbleiter- und Systementwickler stellen. Um die Performance und die Leistungsaufnahme dieser Bauteile zu optimieren, kommt es darauf an, den möglichst effizientesten Code in kĂŒrzester Zeit zu entwickeln. Genau hier bieten Green Hills Softwares Entwicklungstools ihre bekannten Vorteile fĂŒr eine Vielzahl von Anwendungen.“
Weitere Nachrichten
2019.01.11 20:28 V11.10.27-1