Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 06 Dezember 2010

ML investiert in neue Maschinen

ML Industrieelektronik hat den Maschinenpark erweitert.
Der EMS-Dienstleister ML Industrieelektronik, mit Sitz in Stockach, hat seine SMD-Fertigungslinien um ein Pemtron 3D Pasteninspektionssystem des Typs TROI-3300HL ergänzt. "Mit höchster Präzision wird sicher gestellt, dass der Pastenauftrag vor der SMD-Bestückung den Vorgaben entspricht, um eine Lötqualität von 100% zu erreichen", so das Unternehmen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2