Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 02 Dezember 2010

Heraeus erwirbt Clevios und erweitert damit Produktpalette für die Elektronikindustrie

Mit dem Erwerb des Geschäftsbereichs ‚Leitfähige Polymere‘ von H. C. Starck ergänzt Heraeus sein Produktportfolio an hochwertigen Beschichtungsmaterialien für die Wachstumsmärkte der Elektronikindustrie.
Die unter dem Markennamen Clevios™ bekannte Produktpalette soll mit neuen innovativen und kundenspezifischen Anwendungen für funktionale Beschichtungen insbesondere in der Elektronik-, Display-, Glas- und Solar-Industrie weiter ausgebaut werden.

Dr. Roland Gerner, CEO des Geschäftsbereichs Heraeus Precious Metals, zeigt sich angesichts der schnell wachsenden Elektronikmärkte optimistisch: „Das Clevios™ Produktportfolio stellt einen essentiellen Baustein zum langfristigen Ausbau der technologisch führenden Marktposition von Heraeus dar. Wir werden für unsere weltweiten Kunden in den wichtigen Wachstumsmärkten der Elektronikindustrie völlig neuartige Lösungsansätze entwickeln und dem Markt innovative metallische und organische Materialien zur Verfügung stellen, die durch ihre Kombination aus hoher Leitfähigkeit, Transparenz und einfacher Verarbeitung einzigartige kundenspezifische Lösungen ermöglichen.“

Das Produktportfolio von Clevios™ umfasst flüssige Polymerchemikalien für antistatische und leitfähige Beschichtungen, Bildschirmbeschichtungen, Kunststoffe sowie leitfähige Polymer-Beschichtungen, die jeweils auf spezielle Anwendungen (wie z.B. organische LEDs oder als Elektroden in Kondensatoren) zugeschnitten sind.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2