Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 23 September 2010

GPV nimmt ISO 13485 in Angriff

Als Folge der wachsenden Nachfrage von Kunden in dem Segment Medical, nimmt der EMS-Dienstleister GPV Electronics in Aars (Dänemark) die ISO 13485 in Angriff.
Die Zertifizierung ist für das Ende des 1Q/2011 geplant. Die Vorteile der neuen Zertifizierung liegen klar auf der Hand. GPV Electronics hat bereits langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kunden in diesem Segment. Viele Anforderungen der ISO 13485 sind bereits in mehreren relevanten Prozessen umgesetzt worden, heißt es vom Unternehmen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2