Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 24 Juni 2010

Manchmal geht aber auch alles schief

Es sollte ein schönes Fest werden. Der Leiterplatten-Hersteller Ruwel hatte Mitarbeiter und Kunden—zu Ausklang des Technologieseminars—zu einem Grillfest geladen. Aber wie gesagt, manchmal geht halt alles schief.
Um das Seminar ausklingen zu lassen, wurde ein Ruderausflug auf dem Spoykanal organisiert. Fünf Boote gingen an den Start – aber nur vier kamen mit voller Besetzung an, schreibt das KleveBlog. Ein Boot kenterte und etwa 20 Insassen gingen über Bord.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1