Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 07 April 2010

Videoton erwartet Wachstum in 2010

Der in Ungarn ansässige EMS-Dienstleister Videoton erwartet in diesem Jahr wieder ein gesundes Umsatzwachstum.
Der EMS-Dienstleister Videoton prognostiziert für 2010 ein Umsatzwachstum zwischen 5% und 10%. Damit reagiert das Unternehmen auf die positiven Zahlen für das 1. Quartal 2010, erklärte Videotons CEO Ottó Sinkó gegenüber regionalen Medien.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 8'000 Mitarbeiter und vermeldete im letzten Jahr einen Umsatz von HUF 81,5 Milliarden (rund EUR 308 Millionen); ein Rückgang von 12% im Vergleich zu 2008. Allerdings plant der EMS-Dienstleister in diesem Jahr sowohl Akquisitionen als auch Investitionen, wofür man HUF 3 Milliarden (rund EUR 11 Millionen) aufwenden will.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-1