Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 12 November 2009

Plexus eröffnet Produktionsanlage in Oradea

In Anwesenheit von Dean Foate, dem Präsidenten und CEO von Plexus, eröffnete das Unternehmen diese Woche seinen neuen Fertigungsstandort in Oradea, Rumänien.
Die Mitarbeiterzahl am Standort in Oradea wird in den kommenden Monaten weiter wachsen. Die Produktion - ausgerichtet auf Leiterplattenbestückung, System- und weitergehende Montage, etc. - wurde im Juli 2009 aufgenommen. Der Standort von Plexus in Oradea ergänzt die bestehenden Fertigungskapazitäten am Standort in Kelso (Schottland) und die vom Standort Livingston in Schottland erbrachten Konstruktionsleistungen.

Mike Buseman, Senior Vice President Weltweiter Herstellungsbetrieb, erklärte: “Wir freuen uns über die Expansion nach Mittelosteuropa und glauben, dass das Werk in Oradea unser Leistungsangebot für Kunden in Europa beträchtlich verbessern wird. Zudem glauben wir, dass wir dank des neuen Standorts Partnerschaften mit OEMs in Europa eingehen können, die eine umfassende EMS-Lösung benötigen, welche ihnen Flexibilität, bessere Handhabbarkeit und eine höhere Effizienz gewährleistet.”

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.09.26 14:48 V8.7.3-2