Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 12 Mai 2009

Nachfrage-Erholung bei optoelektronischen Leiterplatten

Taiwanesische Leiterplattenhersteller spüren bei optoelektronischen Leiterplatten steigenden Bedarf aus Europa, USA und China.
Techvest (TPT) und Tripod Technology berichteten gegenüber DigiTimes, dass ihre Produktionsstätten in China und Taiwan bereits voll ausgelastet sind. Dynamic Electronics erreicht in seinen Werken in Ost-China eine Auslastung von 90%. Auch die Auftragsbestände steigen wieder an, so der Bericht, da Kunden in Europa und Nordamerika ihre Lagerbestände wieder erhöhen. TPT konnte wieder einen Auftragsbestand bis Juni bestätigen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1