Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 16 April 2009

Top50 EMS überschreiten $150-Milliarden-Marke

Manufacturing Market Insider (MMI) hat seine jährliche Liste der Top50 der weltweit größten EMS-Dienstleister veröffentlicht. Der Umsatz (auf Dollar-Basis) der Top 50 EMS-Dienstleister für das Jahr 2008 erreichte insgesamt $158,5 Milliarden - einen neuen Höchststand. Trotz der schlechten Wirtschaftsnachrichten, stieg der Umsatz der Top50 um 7,7%.
"Man kann dieses Ergebnis aus zwei Richtungen betrachten. Zum einen zeigt es, dass die EMS-Industrie auch in einer Rezession wachsen kann. Aber ohne den grössten Dienstleister - Foxconn - sank der Wachstum um 1,4%. Dies zeigt, dass die anderen 49 Unternehmen nicht wirklich Wachstum generieren konnten", erklärte John Tuck, Herausgeber und Verleger von MMI.

Die Top50 wurde auf Dollarbasis - basierend auf Umsätzen des letzten Jahres - erstellt. Um in die Top50 der EMS-Dienstleister aufzusteigen, benötigte man 2008 einen Minimum-Umsatz von $209 Millionen. Damit sank der Cutoff-Point zum letzten Jahr um $20 Millionen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-1