Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 19 Februar 2009

Intec Automation ist insolvent

Intec Automation elektronische und elektrische Geräte Vertriebsgesellschaft hat beim Handelsgericht in Wien Insolvenz angemeldet.
Für die Intec Automation elektronische und elektrische Geräte Vertriebsgesellschaft wurde am 03.02.2009 beim Handelsgericht in Wien das Konkursverfahren eröffnet. Als Gründe werden ein Einbruch des Marktes für Ersatzteile für EMS Unternehmen in Ungarn, zu hohe Fixkosten and mangelnde Werthaftichkeit des Lagers genannt.

Die Aktiva werden in den vorgelegten Unterlagen mit ca. € 955.900,00 und die Passiva mit ca. € 1.813.900,00 beziffert, sodass vorerst von einer Überschuldung von ca. € 858.000,00 ausgegangen werden kann. Die Gemeinschuldnerin trägt sich weder mit der Absicht, das Unternehmen fortzuführen, noch, einen Zwangsausgleichsantrag mangels Einigung mit ihrem Hauptgläubiger einzubringen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-2