Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 29 Januar 2009

Flextronics: Netto-Einkommen sinkt um 50% im 3Q

Das Netto-Einkommen des EMS-Dienstleisters Flextronics sank im 3Q/2008 um 50% auf $127 Millionen.
Der Nettoumsatz für das dritte Quartal (endete 31. Dezember 2008) betrug $8,2 Mrd. im Vergleich zu einem Netto-Umsatz von $9,1 Milliarden für das gleiche Quartal 2007. Das bereinigt Betriebsergebnis für das 3Q/2008 betrug $185,8 Millionen, verglichen mit $300,1 Mio. vor einem Jahr. Das bereinigte Netto-Einkommen für das 3Q/2008 betrug $126,8 Millionen, verglichen mit $ 249,9 Millionen für 2007.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.02.08 17:15 V9.2.4-1