Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 07 Januar 2009

Neways streicht Arbeitsplätze in Deutschland

Der niederländlische EMS-Dienstleister Neways wird weitere Arbeitsplätze in Deutschland und den Niederlande streichen.
Wie das Unternehmen mitteilte werden rund 60 Mitarbeiter entlassen. Die Kürzungen betreffen vor allem die zeitlich befristeten Arbeitsverträge. Die Streichungen betreffen 25 Arbeitsplätze in den Niederlanden und 35 in Deutschland. Als Grund für die Kürzungen in Deutschland wird die Schwäche im Automobil-Segment genannt; in den Niederlanden wird die allgemeine Verlangsamung der Industrie als Grund genannt.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.02.08 17:15 V9.2.4-1