Anzeige
Elektronikproduktion | 05 Januar 2009

Hasec verzeichnet erfolgreiches Geschäftsjahr 2008

Der deutsche EMS-Dienstleister Hasec konnte trotz der derzeit schwierigen Marktbedingungen im letzten Jahr weiter wachsen.
Hasec erreichte im abgelaufenen Jahr 2008 noch einmal rund 8% Wachstum und erzielte einen Jahresumsatz von €18,5 Millionen. Darüber hinaus hat HASEC-Elektronik kräftig investiert. Über €900.000 wurden für neue Anlagen und Ausrüstungen ausgegeben. So wurden z.B. folgende Machinen und Ausrüstung angeschafft: ein vollautomatischer Die-Bonder Datacon, 2-Komponenten-Vergussanlage Scheugenpflug, Pull- u. Schertester COB, In-line-Dampfphasenlötanlage SMT, vollautomatischer In-line-Schablonendrucker für SMT, Labor-Dampfphasenlötsystem für das Prototypenzentrum.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2018.02.08 17:15 V9.2.4-2