Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 01 Dezember 2008

Roth & Rau übernimmt die Muegge Electronic GmbH

Roth & Rau setzt ihren Expansionskurs durch Akquisitionen weiter fort. Das Unternehmen wird seinen langjährigen Partner und Lieferanten, die Muegge Electronic GmbH mit Sitz im hessischen Reichelsheim, zum nächstmöglichen Zeitpunkt übernehmen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
Roth & Rau arbeitet bereits seit 16 Jahren eng mit Muegge zusammen. Die Gesellschaft liefert Mikrowellensystemtechnik an Roth & Rau, eine der wesentlichen Kernkomponenten für die SiNA-Antireflexbeschichtungsanlagen. Die Systeme dienen der Energieversorgung der Plasmaquellen in den SiNA-Anlagen. Sie wurden gemeinsam von Roth & Rau und Muegge entwickelt und über die Jahre für den Einsatz in den Roth & Rau-Anlagen optimiert. Muegge wird im Geschäftsjahr 2008 einen Umsatz von rund 17,0 Mio. Euro erwirtschaften, wovon rund 10,0 Mio. Euro auf das Geschäft mit der Roth & Rau AG entfallen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-1