Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 03 Oktober 2008

EMS-Markt profitiert von Nachfrage nach Konsumer-Elektronik

Der Markt für Electronics - Manufacturing - Services wird in erster Linie durch die Nachfrage aus den Bereichen Unterhaltungselektronik und Kommunikation angetrieben, heißt es im neueste Bericht von Frost & Sullivan.
Zusätzlich versuchen viele EMS-Anbieter in Nischenmärkten wie Medizin, Industrie, Luft- und Raumfahrt oder Verteidigung einzusteigen. Neue Analysen des Marktforschers Frost & Sullivan zeigen, dass eine wachsende Nachfrage für Konsumer-Elektronik wahrscheinlich Einfluss auf die Outsourcing-Strategien innerhalb der Elektronikindustrie ausüben wird.

Der Anstieg in der Nachfrage nach Elektonik durch Endverbraucher veranlasst viele OEM-Unternehmen in die Entwicklung (und Fertigung) neuer Produkte zu investieren, um eben diese gestiegene Nachfrage zu befriedigen. Folglich, werden OEM-Unternehmen zunehmend auf EMS-Dienstleister ausweichen, um die kontinuierliche Herstellung der neuen Produkte zu gewährleisten.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2