Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 11 September 2008

Manz sichert Aufträge auf Photovoltaik-Messe in Valencia

Manz hat auf der 23rd European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition in Valencia zahlreiche Neuaufträge gewonnen.
Dort akquirierte die Gesellschaft Aufträge und Absichtserklärungen im Volumen von mehr als €20 Mio., die im kommenden Geschäftsjahr umsatz- und ertragswirksam werden. Aufgrund des positiven Verlaufs rechnet der Vorstand in den nächsten Wochen mit weiteren Folgeaufträgen.

Manz Automation präsentierte eine neue Anlage zum berührungslosen Auftragen metallischer Frontkontakte auf kristallinen Solarzellen. Ermöglicht wird diese Methode durch das M³D Aerosol Sprühverfahren des Kooperationspartners Optomec. Dies wiederum erlaubt die Produktion dünnerer Solarzellen, bei gleichzeitig deutlich höherem Wirkungsgrad und erheblich niedrigeren Produktionskosten.

Zudem stellte Manz den Zelltester mit integriertem Elektrolumineszenz-Messverfahren vor, das in Kooperation mit Basler entwickelt wurde. Auch hierfür konnte bereits ein erster Auftrag auf der Messe gewonnen werden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2