Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 21 Mai 2008

Global TV-Wachstum langsamer; Osteuropa mit steigender Nachfrage

Allerdings wird die Nachfrage in Osteuropa und im Nahen Osten, auf Grund einer starken Wirtschaftslage, sich weiter steigern, berichtet displaysearch.
Der weltweite Versand von TV Geräten, verzeichnete im Q1/08 ein verlangsamtes Wachstum auf knapp 1% Y/Y im Vergleich zu 4% Wachstum im Q1/07 und 5% Wachstum im Q4/07. In Q1/08 wurden weltweit 46,1 Millionen Geräte versandt, was sich wiederum in einen Umsatz von $ 24,8 Milliarden widerspiegelt. Dies entspricht einen 8% Umsatzwachstum von Q1/07 auf Q1/08.

Flat Panel TV-Marktanteil erhöhte sich insbesondere in den Entwicklungsländern. Ost-Europa (vor allem Russland) sowie der Mittlere Osten & Afrika konnten ein starkes Y/Y-Wachstum – mit jeweils 33% und 37% - beim Umsatz verzeichnen.

Die Nachfrage nach Flat Panel Geräten wird sich voraussichtlich 2008 weiter stark entwickeln. Hersteller produzieren vermehrt kleinere Bildschirmgrößen und Low-Cost-Modelle, um die Nachfrage bei preisbewussten Verbrauchern zu steigern.



Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.01.20 13:01 V9.1.3-2