Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 30 Mai 2006

Saab übernimmt das dänische Unternehmen Maersk Data Defence

Mit der Übernahme von Maersk Data Defence stärkt Saab seine Position in Nordeuropa und in einem weiteren NATO-Land.
Durch die Übernahme ergänzt und stärkt Saab sein Produktportfolio in den Bereichen Kommunikation, Kommando- und Steuersysteme. Der Kaufpreis wird auf 73 Millionen DK geschätzt.
Maersk Data Defence hat ungefähr 210 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von etwa 187 Millionen DK. Der Vertrag wird am 29. Mai unterzeichnet und muss noch von den entsprechenden Behörden genehmigt werden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-2