Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 30 November 2007

EU-Kommission genehmigt Übernahme von Siemens VDO durch Continental

Die Continental AG hat von der Europäischen Union die Genehmigung zur Übernahme der Sparte Siemens VDO Automotive AG vom Industriekonzern Siemens AG ohne Auflagen erhalten.
Die Freigabe der Wettbewerbsbehörden anderer Länder lag bereits vor. Damit kann Continental die Transaktion Anfang Dezember vollziehen und den Kaufpreis in Höhe von 11,4 Mrd. Euro, der Steuervorteile von rund einer Milliarde Euro beinhaltet, an Siemens bezahlen. Unmittelbar anschließend soll die bereits umfangreich vorbereitete Integration von Siemens VDO in den Continental-Konzern beginnen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.09.25 15:40 V8.7.2-2