Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 23 November 2007

ZVEI-Fachverband Consumer Electronics bestätigt Vorsitzenden

Hans-Joachim Kamp, Philips GmbH (Hamburg), wurde auf der Mitgliederversammlung des Fachverbands Consumer Electronics im ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie, im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Ebenfalls bestätigt wurde Dr. Rainer Hecker, Loewe AG (Kronach), im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden.
Neu in den Vorstand gewählt wurden Markus Fritz, SES ASTRA S.A. (Chateau de Betzdorf) sowie Joachim Reinhart, Panasonic Europe Ltd. (Wiesbaden). Als Vorstände in ihren Ämtern bestätigt wurden Frank Bolten, Sharp Electronics Europe GmbH (Hamburg), Manfred Gerdes, Sony Deutschland GmbH (Berlin) und Hans Wienands, Samsung Electronics GmbH (Schwalbach).

Kamp, der seine dritte Amtsperiode als Vorsitzender des Fachverbands angetreten hat, steht an der Spitze einer innovativen Branche mit überdurchschnittlichen Wachstumsraten. Auch in diesem Jahr sieht die Branche einem starken Weihnachtsgeschäft entgegen. Die positive Marktentwicklung der ersten drei Quartale 2007 wird sich damit auch im Jahresendspurt fortsetzen. Der Handel spüre bereits jetzt eine deutlich gestiegene Nachfrage nach Flachbildfernsehern, MP3-Playern, tragbaren Videogeräten, Digitalkameras und Navigationsgeräten. Die Branche rechnet daher mit einem Umsatzplus von knapp drei Prozent auf mehr als 23 Milliarden Euro.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.09.26 14:48 V8.7.3-1