Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 22 November 2007

Mehr als 11 Milliarden Dollar Umsatz mit Halbleiter-Fertigungsanlagen in Q3

Laut SEMI wurden im dritten Quartal 2007 weltweit Halbleiter-Fertigungsanlagen im Wert von 11,13 Milliarden US-Dollar verkauft.
Der Umsatz liegt damit um ein Prozent höher als im zweiten Quartal 2007 und ebenfalls etwa ein Prozent höher als im gleichen Quartal vor einem Jahr. Die Daten wurden in Kooperation mit der Semiconductor Equipment Association of Japan (SEAJ) von mehr als 150 weltweiten Anbietern erhoben, welche die Daten monatlich zur Verfügung stellen.

Laut SEMI wurden im dritten Quartal 2007 weltweite Halbleiter-Fertigungsanlagen im Wert von 8,93 Milliarden US-Dollar bestellt. Dieser Wert ist um 23 Prozent niedriger als im gleichen Quartal des Vorjahres und um 10 Prozent niedriger als im zweiten Quartal 2007.

"Die Industrie verzeichnet derzeit ein eher bescheidenes Umsatzwachstum", sagte Stanley T. Myers, President und CEO der SEMI. "Während der Umsatz den Höchstwert für dieses Jahr bereits erreicht hat, wird in einigen Regionen, speziell in Taiwan und China, nach zwei starken Quartalen ein weiteres bedeutendes Wachstum erwartet."

Die Quartalszahlen der Regionen in Millionen US-Dollar, sowie der Vergleich gegenüber dem Vorjahr und dem vorhergehenden Quartal für die einzelnen Regionen sind wie folgt:

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-2