Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 31 August 2007

LINTEC AG beschließt Kapitalerhöhung

Der Vorstand der LINTEC Information Technologies AG, Taucha, Deutschland hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats die vollständige Ausnutzung des genehmigten Kapitals beschlossen.
Das Grundkapital der LINTEC AG, EUR 3.665.690,00 eingeteilt in 3.665.690 auf den Inhaber lautende Stückaktien, wird um bis zu EUR 1.832.845,00 auf bis zu EUR 5.498.535,00 durch Ausgabe von bis zu 1.832.845 Stück neuen, auf den Inhaber lautende Stückaktien erhöht. Der Ausgabebetrag und die weiteren Einzelheiten der Kapitalerhöhung werden gesondert festgelegt. Weitere Informationen hierzu wurden nicht bekannt gegeben.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.02.08 17:15 V9.2.4-1