Anzeige
Bauteil | 21 August 2007

Nu Horizons gründet Niederlassung in Österreich

Der amerikanische Halbleiter-Distributor Nu Horizons hat in Wien eine Österreich-Niederlassung in Wien gründet.
Die Leitung des Büros hat der 44-jährige Herbert Maierhofer übernommen, der zuvor als Applikationsingenieur bei EBV tätig war.

Nu Horizons Electronics ist erst seit August 2006 in Europa und seit dem 1. Mai 2007 in Deutschland aktiv. Hier hatte Nu Horizons erst kürzlich den in München ansässigen Distributor Dacom-Süd übernommen.

Nu Horizons verfügt über ein Vertriebsnetz, das 49 Standorte in Nordamerika, Europa und Asien sowie regionale Logistikcenter auf der ganzen Welt umfasst, und kooperiert mit einigen der branchenweit renommiertesten Zulieferern.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.02.08 17:15 V9.2.4-2