Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 29 Juni 2007

Die zweite Auflage von „Wir gehen in die Tiefe“ war ein überwältigender Erfolg<b></b>

Am 27. und 28. Juni 2007 haben die Firmen Christian Koenen, EKRA, Häusermann, Heraeus, Siemens, Rehm und ZEVAC zum zweiten Mal das Technologieseminar für Aufbau- und Verbindungstechnologie veranstaltet. Der Seminarteil fand in 500 Metern Tiefe im Erlebnisbergwerk Merkers ( bei Eisenach, Thüringen ) statt.
130 Besuchern wurden 12 Referate aus Forschung und Praxis präsentiert.
Eine Table-Top-Ausstellung und umfangreiche Networking-Möglichkeiten begleiteten
das Fachprogramm.

Das Motto „Wir gehen in die Tiefe“ wurde nicht nur durch den Veranstaltungsort,
sondern auch durch die inhaltliche Kompetenz bei den Referaten umgesetzt.

Die hohe Teilnehmeranzahl und deren positive Resonanz sind die Basis für eine Folge-veranstaltung in 2008. Detaillierte Informationen finden Sie unter www.wir-gehen-in-die-tiefe.de

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1