Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 21 Juni 2007

Siemens Gebäudetechnik mit neuem Leiter

Johannes Milde ist der neue Leiter der Gebäudetechniksparte von Siemens. Er folgt auf Heinrich Hiesinger, der Anfang Juni den Posten des derzeit beurlaubten Siemens-Europachefs Johannes Feldmayer, übernommen hat.
Siemens hat Johannes Milde zum Vorsitzenden des Bereichsvorstands seiner Gebäudetechniksparte Building Technologies (SBT) ernannt. Der 55-Jährige übernimmt den Bereich rückwirkend zum 1. Juni. Er folgt auf Heinrich Hiesinger, der Anfang Juni in den Zentralvorstand des Konzerns aufgerückt war. Hiesinger ersetzte Johannes Feldmayer, den derzeit beurlaubten Europachef von Siemens.

Feldmayer war im Zuge der Affäre um die verdeckte Finanzierung der Arbeitnehmerorganisation AUB vorübergehend freigestellt worden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-2