Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alphaspirit dreamstime.com Elektronikproduktion | 14 November 2017

Huber+Suhner übernimmt Inwave Elektronik

Huber+Suhner erwirbt 100 Prozent der Inwave Elektronik AG in Reute (Schweiz), ein Spezialist für Mikrowellen- und RF-over-Fiber-Lösungen.
Huber+Suhner erwirbt zur Stärkung des Know-hows im Hochfrequenz-Systemgeschäft die Aktivitäten der Inwave Elektronik AG in Reute. Das inhabergeführte Unternehmen mit vier Mitarbeitenden ist spezialisiert auf Engineering und Prototypenbau von Mikrowellen- und RF-over-Fiber-Lösungen (Konvertierung von Hochfrequenz- auf analoge Fiberoptik-Signale und umgekehrt), die zunehmend an Bedeutung in hochwertigen Anwendungen gewinnen, beispielsweise in industriellen Hightech-Nischen oder GPS-Lösungen.

Die Integration und die Verlagerung der umsatzmässig sehr kleinen, aber für die Zukunft wichtigen Aktivitäten in den Geschäftsbereich Hochfrequenz in Herisau werden bis Ende 2018 erfolgen.

Über die finanziellen Details der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-2