Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kongsberg Elektronikproduktion | 17 Oktober 2017

Kongsberg Satellite Services unterschreibt Deal mit OneWeb

Kongsberg Satellite Services (KSAT) werde Geräte für die Bodenstationen von OneWeb liefern. Der Vertrag hat einen Wert von USD 32 Millionen und betrifft die von OneWeb unterhaltenen Bodenstationen im Archipelago Svalbard (Norwegen) und in Kanada.
Oneweb will ein Netzwerk von 680 Satelliten aufbauen, um einen weltweiten Internetzugang zu ermöglichen. Eingeschlossen in diese Vision sind auch Erdregionen, die nicht über ausreichende Infrastruktur verfügen. Im Rahmen der Vereinbarung wird KSAT in mehrere neue Antennen für Svalbard investieren.

"Dies ist ein wichtiger Vertrag für KSAT, und wir freuen uns darauf, Services für OneWeb bereitzustellen. OneWeb ist einer von mehreren neuen Akteuren die mit neuer Technologie für satellitengestützte Kommunikationsdienste in den Weltraum drängen. Für KSAT bedeutet dies, dass wir unsere Position in neuen Segmenten stärken und unsere Infrastruktur und Kapazitäten ausbauen können", meint Rolf Skatteboe, Präsident von KSAT.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-2