Anzeige
Anzeige
© otto ballon mierny dreamstime.com Elektronikproduktion | 26 Juli 2017

Tele-Fonika Kable kauft JDR Cable Systems

Der im Vereinigten Königreich ansässige Kabelhersteller JDR Cable Systems (Holdings) Ltd. soll von Tele-Fonika Kable (TFKable) übernommen werden.
Die Transaktion unterliegt der behördlichen Genehmigung.

„TFKable ist ein strategischer Investor mit einer langjährigen Vision für JDR, ausreichenden Ressourcen zur Unterstützung des anhaltenden Wachstums und umfangreichem Marktwissen. Wir schätzen die erfahrenen Mitarbeiter von JDR, den anerkannten Markennamen, die technologische Kompetenz und die Erfolgsbilanz in Bezug auf zahlreiche innovative Produkte. TFKable plant, die Aktivitäten von JDR an den derzeitigen Standorten zu behalten, um den lokalen Mitarbeitern und Geschäftspartnern neue Chancen und unseren Kunden innovative Lösungen zu bieten“, so Monika Cupiał-Zgryzek, Chief Executive Officer von TFKable.

Die Transaktion, die dem Erhalt der erforderlichen behördlichen Genehmigung und Zustimmung und sonstigen üblichen Abschlussbedingungen unterliegt, wird voraussichtlich im dritten Quartal 2017 abgeschlossen werden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-1