Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© testvolt Elektronikproduktion | 30 Mai 2017

Tesvolt kooperiert mit SMA Solar

Tesvolt und SMA Solar Technology AG kooperieren im kommerziellen und industriellen Batteriespeicherbereich.
"Der TS HV 70 ist unser Angebot für besonders anspruchsvolle Einsätze bei Gewerbebetrieben mit einem Bedarf ab 30 Kilowattstunden Speicherbedarf“, so Simon Schandert, technischer Geschäftsführer bei Tesvolt. "Wir haben dieses Modell speziell auf Wirtschaftlichkeit getrimmt – stärkste Leistung, maximale Sicherheit und höchste Effizienz. Die durchgespeicherte Kilowattstunde kann mit diesem System unter 10 Eurocent je kWh fallen. Damit eröffnen wir unseren Kunden eine neue wirtschaftliche Perspektive, denn die System-Investitionskosten und der Preis für die gespeicherte Kilowattstunde sind besonders niedrig."

"Die Kombination aus dem TESVOLT-Speicher und dem Sunny Tripower Storage ist eine sehr schlanke und hocheffiziente Lösung für den Hochvolt-Bereich. So optimieren wir gemeinsam die Stromversorgung für Industrie- und Gewerbebetriebe", so Volker Wachenfeld, Leiter der Business Unit Off-Grid & Storage bei SMA.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-1