© trueffelpix dreamstime.com Elektronikproduktion | 08 Mai 2017

Odelo Slovenija expandiert

Odelo Slovenija, eine Tochtergesellschaft vom in Deutschland ansässigen Unternehmen Odelo (im Besitz des türkischen Bayraktarlar), möchte bis Ende 2017 rund 100 neue Mitarbeiter beschäftigen.
Das Unternehmen produziert Rückleuchtensysteme und LEDs für die Automobilindustrie. Laut der slowenischen Zeitung Finance hat das Unternehmen wegen des unerwartet hohen Produktionswachstums bereits zwischen Oktober 2016 und April 2017 etwa 370 neue Mitarbeiter angestellt. Insgesamt beschäftige Odelo 1'270 Mitarbeiter. Bis Ende dieses Jahres sollen 100 weitere hinzukommen. Darüber hinaus sei geplant, im Jahr 2018 ein paar Dutzend neue Mitarbeiter anzustellen.

Die Investitionen in die Standorte Prebold (Slavinjska region) sowie Črešnjevci (Prekmurska Region) setze man ebenfalls fort. Insgesamt sollen sich die Investitionen im Zeitraum 2016-2017 auf rund EUR 30 Mio. belaufen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.22 10:36 V8.6.0-1