Anzeige
Anzeige
Anzeige
Analysen | 05 Mai 2017

China-Abenteuer DIY-iPhone 6S

In China, sagt man, könne man fast alles auf den Märkten erwerben. Die Stände sind randvoll mit Nahrungsmitteln, Kleidung und Elektronikgütern. Warum sollte es dann nicht möglich sein, ein eigenes iPhone zusammenzustellen?
Das hat sich wohl auch der YouTuber Scotty Allen gedacht, als er sich vornahm, sein eigenes iPhone 6S 16GB zu bauen. Das Smartphone ist fast wie neu, wurde aber eigentlich aus einzelnen, teils alten Komponenten, wieder neu zusammengesetzt.

Allen hat dafür die chinesischen Märkte durchforstet und sich Hilfe bei einigen Locals geholt. Denn ganz so einfach ließ sich das Projekt nicht durchführen, auch wenn es zu Beginn einfach klang: Man brauche nur vier Teile, nämlich ein Gehäuse, ein Display, eine Batterie und ein Logic Board. Im Video kann man ihn bei seinem Abenteuer begleiten (ca. 24 Minuten).

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.06.22 09:19 V8.5.4-2