Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© power vision Elektronikproduktion | 19 April 2017

Zeiss und PowerVision kündigen Zusammenarbeit an

Das Optikunternehmen Zeiss und der Drohnenhersteller PowerVision wollen in Zukunft zusammenarbeiten. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung ist bereits unterzeichnet worden.
„Wir freuen uns, mit PowerVision einen jungen und dynamischen Partner gewonnen zu haben, der viel Energie in Forschung und Entwicklung steckt“, erklärt Winfried Scherle, Leiter des Zeiss Unternehmensbereichs Consumer Optics. „In der Kooperation sehen wir viel Potenzial für künftige Innovationen.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.05.26 09:38 V8.3.0-1