© wuerth Elektronikproduktion | 12 April 2017

Würth erweitert Geschäftsführung

Alexander Gerfer wurde in die Geschäftsführung der Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG, einem Anbieter für elektronische und elektromechanische Bauelemente, berufen.
Ab sofort ist er, gemeinsam mit den CEOs der Würth Elektronik eiSos Gruppe Oliver Konz und Thomas Schrott, für die Strategie des Unternehmens verantwortlich.

„Die Ernennung zum Geschäftsführer sehe ich als Würdigung unserer Teamarbeit im Produktmanagement“, sagt Alexander Gerfer. „Unser Claim ‚more than you expect‘ wird traditionell auf unseren hervorragenden Service und unsere Kundenorientierung bezogen. Doch auch bei den Produktentwicklungen und im Produktangebot wollen wir die Erwartungen unserer Kunden übertreffen. Immer noch bessere Bauteile mit präzisen und zuverlässig spezifizierten Eigenschaften – das ist unser Ziel. Innovative Produktentwicklungen sind eine wichtige Säule unseres Erfolgs. Dieses Strategieelement wird durch meine Aufnahme in die Geschäftsführung weiter gestärkt.“



















© Wuerth

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.07.08 11:27 V8.5.6-2