© eurocircuit Leiterplatten | 07 März 2017

Eurocircuits kooperiert mit Ucamco

Eurocircuits Aachen GmbH erwirbt Ledia Direct Imaging-System von Ucamco.
Eurocircuits, ein europäischer Hersteller von Leiterplatten-Prototypen, hat sein zweites Ledia Direct Imaging-System für seinen Standort in Aachen erworben.

Luc Smets, Geschäftsführer von Eurocircuits, erklärt dazu: „Dieses Jahr werden wir ungefähr 10'000 Kunden mit Leiterplatten-Prototypen und -Kleinserien beliefern. Dies führt zu circa 100'000 Aufträgen die abgewickelt werden müssen. Um der steigenden Nachfrage unserer Kunden in Bezug auf Komplexität und Auftragsvielfalt zu entsprechen, benötigen wir hochmoderne Ausrüstung. Das Ledia-System wird uns helfen unser Ziel, unsere Kunden mit einer großen Bandbreite an Leiterplattentechnologie, abgewickelt über unser kostengünstiges Auftrags-Pool-System zu versorgen und das schneller mit noch höherer Zuverlässigkeit, zu erreichen.“

Das Unternehmen hat seinen Geschäftssitz in Mechelen (Belgien) und Produktionsanlagen in Deutschland sowie in Ungarn.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-1