Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kheng guan toh dreamstime.com Elektronikproduktion | 19 Januar 2017

Concentric entläßt in Hof

Concentric AB gibt die Auswirkungen des im Jahr 2016 begonnenen Restrukturierungsprogramms bekannt.
Ein globales Programm zur Reduzierung der Mitarbeiterzahlen, welches die Entlassung von rund 70 Mitarbeitern (7 Prozent der globalen Mitarbeiterzahlen) vorsah, ist abgeschlossen worden. Die Entlassungen wurde hauptsächlich an den Standorten in Chivilcoy (Argentinien) und Hof (Deutschland) vorgenommen.

Die Kürzung von bestimmten Altersversorgungsleistungen für bestehende und ehemalige Mitarbeiter unserer Betriebe in Rockford (Illinois /USA) und Hof (Deutschland) sind ebenfalls Teil des Restrukturierungsprogramms.

Die getroffenen Maßnahmen sind eine direkte Reaktion auf "die anhaltend schwachen Aussichten unserer Endmärkte in Europa, Nord- und Südamerika", heißt es in einer Kurzmeldung. Das Programm wurde mit den jeweiligen Gewerkschaften und Einzelpersonen vereinbart. Es besteht aus freiwilligen und betriebsbedingten Entlassungen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2