Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© pardubice.eu Elektronikproduktion | 08 Dezember 2016

Foxconn bestätigt weitere Investitionen in Pardubice

Der EMS-Riese hat bestätigt, dass er weiter in seine Produktion in Pardubice (CZ) investieren wird. Das Unternehmen hat daher ein MoU mit der Region Pardubice und der Stadt unterzeichnet.
Die Dokumente, welche auf der Webseite der Gemeine Pardubice einzusehen sind, enthalten eine Liste der notwendigen Folgeinvestitionen; wie etwa in Infrastruktur.

Foxconn sei bereit, in den kommenden Jahren, 'Millionen von Dollar' in der Region zu investieren. Dies bedeutet auch, dass sich die derzeitige Produktionsanlage auf einige (wesentliche) Veränderungen einstellen muss. Eine der Hauptprioritäten für die Zukunft ist es, die Infrastruktur zu stärken. Zudem soll Geld in die Schaffung weiterer Arbeitsplätze fließen. In keinem der Fälle wurden detaillierte Angaben gemacht.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.04.27 13:33 V8.1.3-1