Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 26 März 2007

rehm Anlagenbau mit neuem Distributor

Die rehm Anlagenbau GmbH hat mit dem französischen Unternehmen EPM France eine Distributionsvereinbarung geschlossen.
EPM France wird die Produkte von Rehm künftig in Frankreich und Nordafrika vertreiben. Rehm arbeitet derzeit in Frankreich und Nordafrika mit dem Unternehmen Fenwick zusammen. Die Distributionsvereinbarung mit EPM France beginnt ab April. rehm setzt damit seine Globalisierungsbestrebungen fort.

Die rehm Anlagenbau GmbH mit Sitz in Blaubeuren bei Ulm wurde 1990 gegründet und produziert Schutzgas-Reflow-Lötanlagen. Mit rund 150 Mitarbeitern wurde 2006 ein Umsatz von 23 Mio. Euro erreicht.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2