© aydindurdu dreamstime.com Elektronikproduktion | 05 Oktober 2015

Assembléon beginnt den Namen Kulicke & Soffa zu verwenden

Assembléon verwendet seit dem 1. Oktober den Namen Kulicke & Soffa (KNS) für alle Anlagen aus dem SMD- und Hybridbestückungsbereich.
Assembléon wurde im Januar 2015 von KNS übernommen, um das Portfolio im Bereich SMD- und Hybridbestückung zu erweitern. Bestehende Produktnamen und Assembléon B.V., als juristische Person, bleiben weiter erhalten.

Im Zusammenhang mit dieser Namensänderung wird auch das ehemalige Hauptquartier von Assembléon BV von Veldhoven in das ca. 3 km entfernte Eindhoven verlagert. Am neuen Standort befindet sich nun das europäische Hauptquartier von Kulicke & Soffa, in dem alle SMD- und Hybridbestückungsanlagen der ehemaligen Assembléon gebaut werden. Zusammen mit der Entwicklung heißt diese neue Businesseinheit von KNS jetzt „Advanced Packing Mass Reflow (AP-MR)“, in der auch die „Advanced SMT“ Einheit integriert ist.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.07.08 11:27 V8.5.6-2